JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Bitte warten

Aufgabenbereiche der „Gemeinwesenarbeit für Senioren“:

LebensZeit "älter werden in Ehningen"

In der Wohnanlage „Haus am Pfarrgarten“

  • Wahrung und Vertretung der Interessen der bedürftigen Bewohner/innen
  • Pflege der sozialen Bezüge innerhalb der Wohnanlage und zur Gemeinde Ehningen
  • Konfliktmanagement
  • Bedarfsgerechte „Hilfe zur Selbsthilfe“, ggf. durch Einschaltung weiterer Versorgungsstellen

Im Handlungsfeld „Älter werden in der Kommune“

  • Erkennen von Potenzialen, Bedarfen und Bedürfnissen Ehninger Senioren des Gemeinwesens
  • Umsetzung durch Projekte, Aktionen, Gewinnung Ehrenamtlicher
  • Bildungsarbeit zur Kompetenzentfaltung-, -erhaltung und -erweiterung

Interne/Externe Netzwerkarbeit

  • Innerhalb des „Bündnis für Familie“, in Bezug auf Vereine, Kirchen und Organisationen der Infrastruktur von Ehningen
  • Generationsübergreifende Arbeit im Team des “Amt für Familie, Jugend, Senioren und Soziales“ z. B. mit Kindergarten, Schule, offener Jugendarbeit
  • Externer Fachlicher Austausch zur Informations-, Anlaufs- und Vermittlungsstelle (IAV) und zum Kreisseniorenrat 

Fachbericht Gemeinwesenarbeit für Senioren  Was heißt hier "alt"

Seniorenratgeber LebensZeit

Ergebnisse der Befragung 55plus

Kreisseniorenrat Böblingen

Landesseniorenrat BW

Öffnungszeiten

Bürozeiten:                    

  • Montag          
    08:00 Uhr bis 12:00 Uhr  
  • Dienstag
    08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Donnerstag 
    10:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr       

Termine außerhalb der Bürozeiten:

    • bitte nur nach telefonischer Vereinbarung

    Ihr Ansprechpartner:  Ina Binnewerg im Haus am Pfarrgarten

    Ehninger Bürgerbus

    Schöne Veranstaltungen und Projekte